REFERENZEN

Wir sind sowohl im Detail als auch im Gesamtüberblick zuhause. Komplizierte architektonische Strukturen und denkmalgeschützte Objekte sind genauso unsere Stärke, wie über mehrere Jahre laufende Großprojekte. Im Folgenden stellen wir eine Auswahl an Projekten vor, um Ihnen einen Überblick unserer Arbeiten der letzten Jahre zu verschaffen.

Von Bestandsaufnahmen, über zeitgemäße 3D-Visualisierungen vom interaktiven 3D-Videos bis hin zu Dienstleistungen für Architekten und Planer: Lassen Sie sich bei einem gemeinsamen Termin Beispielprojekte präsentieren, wir werden Sie überzeugen!

Bötzowstraße

Für den Ausbau des Dachgeschosses in der Bötzowstraße benötigte der Architekt Uwe Haubenreißer (planen + bauen U.G.) ein präzises Aufmaß. Mit Plan 3D fand er einen zuverlässigen Partner für die 3D Vermessung und die Auswertung der Scandaten.

Flughafen Tempelhof

Der Flughafen Tempelhof als Location für Filmarbeiten, Werbung, Fashionshows und Musikfestivals bedient verschiedene Branchen und Kundengruppen, so dass vielseitige Planunterlagen benötigt wurden. In eineinhalb Jahren erstellten wir eine Vielzahl an Bestandsplänen.

Villa Calé

Im Sinne des für 2017 geplanten Deutsch-Katarischen-Kulturjahres wurde über die Nutzung als Gästehaus entschieden und die Porr AG mit der Sanierung beauftragt. Plan 3D lieferte verformungsgerechte Bestandsunterlagen sowie farbige Orthobilder.

Refugium Beelitz

Der Unternehmer und Projektentwickler Frank Duske trieb die Umwandlung des Areals in einen Wohn- und Arbeitskomplex für Künstler voran, beauftragte Playze Architects mit den Planungsarbeiten und Plan3D mit der Erstellung denkmalrelevanter Bestandsunterlagen.

Dudenstraße

Die Firma C+S Metallbau GmbH baut große Fenster- und Schaufensteranlagen. Bei der Sanierung des Fensterbandes haben wir den genauen Verlauf und den Radius des gebogenen Gebäudes 3D vermessen. Die Genauigkeit lag bei diesem Projekt im Millimeterbereich.

Choriner Straße

Als eines der letzten historischen und unsanierten Häuser fand diese Fassade im Prenzlauer Berg ihren Weg in einige Berlin-Touristenführer. Auf Grund von großflächigen Schäden wird jetzt saniert. Hierfür haben wir ein Fassadenaufmaß und eine Schadenskartierung erstellt.

Branded Bus

Das Unternehmen Branded Bus aus Augsburg ermöglicht es ihren Kunden, auf Fahrzeugen frei gestaltbar Folien für Werbung oder Veranstaltungen anzubringen. Die Auswertung unserer 3D Scandaten bildet die perfekte Grundlage für Gestaltungen und Kalkulationen.

Friedrichstraße 200

In der Friedrichstraße 200 steht das Philip-Johnson-Haus, ein 1997 errichtetes modernes Bürogebäude des gleichnamigen New Yorker Architekten. Unser Fassadenaufmaß diente der Kartierung und Sanierung der verbauten Natursteinplatten im Innen- wie Außenbereich.

Ludwig Hoffmann Quartier

In Berlin-Buch wird derzeit eines der größten Wohnungsbauvorhaben der Hauptstadt verwirklicht – das Ludwig Hoffmann Quartier. Plan 3D befasste sich in den Jahren 2012 bis 2015 mit der Erstellung von Bestandsunterlagen, Visualisierungen und 3D Aufmaßen.

UdK-Studie

Das Fachgebiet Konstruktives Entwerfen und Tragwerksplanung der UdK Berlin und die TU Berlin forschen an dem Projekt 'Flying Dome'. Wir haben die Belastungsuntersuchungen begleitet und bei der Aufwertung der 3D Daten unterstützt.

logo

Plan 3D
Laserscan + Modell GmbH

Weidenweg 19
D - 10249 Berlin


030 94 39 22 28
info@plan3d-berlin.de

Ihre Ansprechpartner:

Paul Dahlke
0176 233 77 995

Alexander Hey
0152 030 58 601

Kontakt - Impressum - Telefon 030 94 39 22 28

2016 © PLAN 3D Laserscann + Modell GmbH - Alle Rechte vorbehalten